Neujahrskonzert am 29.01.2023

Anmeldung zum Workshop „Musik-Mentor“

Liebe Musikerinnen und Musiker,

als langjähriger Dirigent, sowie Mitglied im Musikverein und neuer Musikschulleiter des Kreises Heinsberg, möchte ich euch den Workshop „Musik-Mentor“ empfehlen. 

Ich freue mich mit Jan van Hulten und André Seerden ein Konzept vorzustellen, dass jungen, motivierten Musikerinnen und Musikern die Chance gibt, Verantwortung im Orchester zu übernehmen. Es beginnt bei der Registerführung, über die Leitung von Satz- oder einzelner Gesamtproben, oder der Leitung des Jugendorchester.

Jeder Dirigent freut sich über Unterstützung und daher empfehle ich euch von aktiven Dirigenten zu lernen. Den Vereinen empfehle ich motivierte Nachwuchsmusiker zu unterstützen, um die Zukunft der Vereine zu erhalten.

Die Anmeldung zum Workshop „Musik-Mentor 1“ können Sie hier downloaden.

Die Anmeldung zum Workshop „Musik-Mentor 2“ können Sie hier downloaden.

Freundliche Grüße

Kai Stoffels

Musikschulleiter

Musikalische Geschichte für Kinder ab 4 Jahren

27.11.2022 ab 14:30 Uhr in der evangelischen Kirche Hückelhoven

Jazzy Christmas – Bigband

Carolus Magnus Centrum, Carlstr. 50, Übach-Palenberg

Unkostenbeitrag 4,-€

Die Zauberflöte – Nach der Oper von W.A. Mozart

Am Sonntag, den 18.09.2022 und Montag, den 19.09.2022 in der Stadthalle Erkelenz

Plätze sollten telefonisch unter 02431 / 5067 oder per E-Mail musikschule@kreis-heinsberg.de reserviert werden.

Der Eintritt ist frei.

Liederabend – „An die Musik“

Samstag, den 13.08.2022, 18:00 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr

Schloss Zweibrüggen in Übach-Palenberg

Richtig viel Musik – kompakt

Samstag, den 11.06.2022, Garten der Musikschule – Schulring 38, 41812 Erkelenz

Sehr geehrte Freunde der Kreismusikschule, liebe Kinder,

am 11.06.2022 möchten wir mit euch feiern und „Richtig viel Musik“ genießen. Den Anfang gestalten die Kolleginnen der Musikalischen Früherziehung und Lehrkräften der Kreismusikschule mit der interaktiven Geschichte „Das Kazoo bekommt Besuch“.

Zu Besuch kommen zahlreiche Instrumente, die sich vorstellen. Die Kinder bekommen einen Einblick in die Vielfalt der Musikinstrumente. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit mit den Instrumentallehrern ins Gespräch zu kommen, die Kinder können die Instrumente ausprobieren oder eine Schnupperstunde zu vereinbaren.

Das Bühnenprogramm wird fortgesetzt mit den Teilnehmern des Jugendkulturfestivals „Rampenfieber“ in der Sparte Musik.

Zahlreiche Bands, AG´s und Ensembles aus Schulen und Musikschulen der Region Aachen haben sich mit der Musik von und um Stevie Wonder beschäftigt und präsentieren ihre Ergebnisse bei uns auf der Bühne

Ab 16.45 Uhr wird die BigBand „Jazzlife“ der Kreismusikschule spielen.

Programm:

14:00   „Das Kazoo bekommt Besuch von anderen Instrumenten“ eine interaktive Musikinstrumentengeschichte für Kinder ab 4.

(Anschließend Beratungsmöglichkeiten zum Unterricht an der Kreismusikschule)

14:30   „Rampenfieber“ Jugendkulturfestival

  • Finale der Sparte – Musik
  • Mit Teilnehmern aus der Region Aachen

16:45   „Jazzlife“ BigBand der Kreismusikschule Heinsberg

Neu an der Kreismusikschule Heinsberg!!!

Herzlich Willkommen heißen wir Ivan Mikhaylov (26)

Er unterrichtet die Fächer Horn und Musikalische Früherziehung und wird uns in der Koordination der zunehmenden Kooperationen unterstützen. Wir freuen uns mit Ivan Mikhaylov den Fachbereich Blechbläser und Elementarmusik zu stärken.

Ab sofort ist die Anmeldung zum Hornunterricht möglich!

Instrumentenkarussell

Kinder wählen ihr Lieblingsinstrument oft nach für Eltern fragwürdigen Kriterien aus:

Die Freundin spielt das Instrument, das Kind möchte so sein wie die Stars im Fernsehen…

Eltern wählen das Instrument für ihre Kinder oft nach für Kindern fragwürdigen Kriterien aus: Das Klavier ist schon vorhanden, die Eltern wollten in ihrer Kindheit selbst Geige spielen…

Im Instrumentenkarussell erhalten Kinder ab sechs Jahren die Möglichkeit, Bauart, Tonumfang, Tongestaltung und Klangerzeugung verschiedener Instrumente kennen zu lernen. Dabei werden Vorlieben und Begabungen im musikalischen Bereich entdeckt. Das Karussell dreht sich nach drei Unterrichtsstunden weiter zum nächsten Instrument.

Die Lehrkräfte beobachten während des Unterrichts die physiologische Eignung der Kinder für ein Instrument (Motorik, Koordinationsvermögen, Bevorzugung hoher oder tiefer Tonlagen) und ihre Beziehung zum Material.

Daneben sind Rhythmusgefühl, Gehör, Auffassungsgabe, Klangsinn und Klangvorlieben sowie instrumentenspezifische Eignung (z.B. Körpergröße) Kriterien für die Beratung zur Instrumentenwahl.

Am Ende des Kurses findet ein Beratungsgespräch zur Instrumentenwahl statt.

Sie können sich für:

  • Gruppe I: Klavier, Querflöte, Horn & Trompete, Kontrabass, Harfe und Schlagzeug
  • Gruppe II: Violine, Gitarre, Horn & Trompete, Klarinette, Blockflöte und Violoncello entscheiden.

Kursdauer

6 Monate, je Instrument 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, Samstags Vormittag ab Oktober 2022 bis März 2023.

Picknick-Konzert Übach-Palenberg 22.05.2022

Sonntag, den 22.05.2022, 16:00 Uhr

An der Evangelische Kirche Frelenberg

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Regeln.